(03973) 21 65 86     Am Markt 1 · 17309 Pasewalk

SomnoDent® Schlafapnoe-Schienen

Protrusion mit SomnoDentD Die individuell nach Maß gefertigte SomnoDent® Schlafapnoe-Schiene, zur Behandlung des leicht- bis mittelgradigen obstruktiven Schlafapnoe-Syndroms, verhindert die Atemunterbrechungen im Schlaf.

Sie besteht aus einer oberen und unteren Zahnschiene und einem einzigartigen, patentierten Flossen-Design, welches das gewohnte Öffnen und Schließen des Mundes ermöglicht. Die Schiene schiebt den Unterkiefer sanft nach vorne und strafft dabei das weiche Gewebe und die Muskeln des oberen Atemweges. Dadurch bleibt dieser während des Schlafens ungehindert offen.

SomnoDent® Schlafapnoe-Schiene – die komfortable und wirksame Behandlung von Schlafapnoe und Schnarchen.

Das durch die Atmung verursachte Vibrieren des Gewebes im oberen Atemweg – die häufigste Ursache für lautes Schnarchen – wird ebenfalls verhindert. Das Design der SomnoDent® Schlafapnoe-Schiene bietet signifikante Vorteile. Sie ist angenehm zu tragen und hilft effektiv. Sie sorgt für entspannte und erholsame Nachtruhe. Die Menschen fühlen sich morgens ausgeschlafen, fit und leistungsfähig für den ganzen Tag. Die SomnoDent® Schlafapnoe-Schiene ist für die Mehrzahl der Patienten eine sehr attraktive Lösung, zur Behandlung eines leicht- bis mittelgradigen obstruktiven Schlafapnoe-Syndroms besonders bei CPAP-Unverträglichkeit (Beatmungsmaske).

Vorteile der SomnoDent® Schlafapnoe-Schiene:
  • Klinisch geprüft, erprobt und patentiert
  • bequem und diskret zu tragen
  • erlaubt ein normales Öffnen und Schließen des Mundes
  • sprechen und trinken während des tragens möglich
  • passt vollständig in den Mund
  • Lippen können vollständig geschlossen werden
  • keine Beeinträchtigung des Zungenraumes

Die meisten Patienten gewöhnen sich bereits nach ein bis zwei Nächten an das Tragen der Schiene.

Downloads
SomnoDent® Produkt Flyer
SomnoDent® Patienteninformation

 

Was ist obstruktive Schlafapnoe?

Normal

Während des normalen Schlafens halten die Muskeln, welche die Zunge und das Gaumensegel kontrollieren, den Atemweg geöffnet.

1-Normale-Atmung

Schnarchen

Wenn sich diese Muskeln entspannen, wird der Atemweg verengt. Das kann zum Schnarchen führen.

2-Schnarchen

Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom

Wenn sich Zunge und Rachenmuskeln zu sehr entspannen, kann sich der Atemweg völlig schließen und es kommt zu wiederholten Atmungsstillständen.

3-Atmungsunterbrechung

Sie möchten mehr erfahren?

Wir beraten Sie gern!

 

Wir sind auch während unseres Urlaubs für Sie da!

Vom 3. bis 21. August 2020  macht unsere Praxis Ferien.

Damit Sie auch in dieser Zeit individuell und optimal behandelt werden, übernimmt Zahnärztin Silvia Heling unsere Vertretung:

Zahnarztpraxis Silvia Heling
Ernst- Thälmann-Str. 8a
17321 Löcknitz
Telefon: (039754) 21317

Ihre Fragen oder Terminwünsche können Sie auch zwischenzeitlich an uns richten. Schreiben Sie einfach eine Nachricht und wir melden uns sofort nach unserer Rückkehr bei Ihnen!

Jetzt eine Nachricht schreiben