(03973) 21 65 86     Am Markt 1 · 17309 Pasewalk

Prophylaxe

Maßnahmen zur Vorbeugung, Früherkennung und rechtzeitiger Behandlung von Zahnproblemen.

Die Professionelle Zahnreinigung
Erfolgt in drei Behandlungsschritten: Entfernung sämtlicher harter und weicher Zahnbeläge und abschließende Politur. Die Anhaftung neuer Bakterien an der Zahnoberfläche wird so erschwert.

Hygienestatus / -Unterweisung
Einfärben der Zahnbeläge (=Plaque). Schwachstellen der Zahnreinigung können leichter erkannt und beseitigt werden. Der Zahnarzt unterweist den Patienten in Hinsicht einer optimalen Reinigung.

Kariesrisiko / Bakterienstatus
Durch die Erfassung des Kariesrisikos / Bakterienstatus kann man die Menge der Bakterien in der Mundhöhle feststellen und das Kariesrisiko beurteilen.

Fluoridierung
Ein mit Fluoriden angereicherter Lack (oder ein Gel) wird mit einem Pinsel auf den Zahn aufgebracht. Dies führt zu einer Remineralisation der Zähne, Initialkaries kann beseitigt werden.

Fissurenversiegelung
Durch das Versiegeln von tiefen, zerklüfteten Fissuren (Grübchen) wird das Kariesrisiko des Gebisses eingeschränkt. Das Versiegeln sollte möglichst schon beim Durchtritt der zweiten Zähne bei Kindern ab dem 6. Lebensjahr durchgeführt werden.

Corona-Pandemie -

Wir sind für Sie da!

Damit Sie auch  in Kriesenzeiten individuell und optimal behandelt werden, sind wir weiterhin für Sie da.

Unsere Praxis ist unverändert zu den gewohnten Sprechzeiten für Sie geöffnet:

Montag
8 – 12 Uhr und 14 – 16 Uhr
Dienstag
8 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr
Mittwoch
8 – 12 Uhr
Donnerstag
8 – 12 Uhr und 14 – 16 Uhr
Freitag
8 – 12 Uhr